logo

Anfahrt


ANREISE Fernbus:

Schwerin ist sehr gut mit dem Fernbus erreichbar. Die Stadt wird von so gut wie überall und teilweise auch mehrmals täglich mit dem Fernbus angesteuert. Hier könnt ihr Euch einen guten Überblick über die unterschiedlichen Rabatte & Ermäßigungen, Gepäckbestimmungen, Ausstattung, etc.verschaffen.


ANREISE PKW:

Die Bundesstraße 321 verbindet den Ortsteil Mueß direkt mit dem Stadtzentrum
(ca. 7 km) von Schwerin sowie der Auffahrt "Raben Steinfeld" zur A 14 (ca. 1,5 km). Sie bringt die Besucher bis in unmittelbare Nähe des Festivalgeländes.
Parkplätze stehen im Nahbereich zur Verfügung.

ANREISE BAHN:

In Schwerin Mitte aussteigen. Mit dem Aufzug auf die Überführung fahren. Aus dem Aufzug heraus nach links wenden und dem Lobedanzgang folgen bis zur Goethestr. .Dann nach rechts wenden und bis zur Straßenbahnhaltestelle "Schloßblick" gehen. Dort verkehren die Linien 1 und 2 in Richtung Leibnitzstr. ca. alle 10 Minuten. Von der Leibnitzstr.dann Fußweg zum Festivalgelände siehe Plan oben und Fußwegbeschreibung unten auf der Seite.

Vom Hauptbahnhof Schwerin.
Gegenüber dem Hauptausgang des Hauptbahnhofs Schwerin hält die Straßenbahnlinie 1, mit ihr können sie ebenfalls bis Staufenbergstr. bzw. Leibnitzstr. fahren. Allerding in größeren Zeitabständen. Siehe auch Verbindung unter www.bahn.de

Oder von Schwerin Hbf zum "Platz der Freiheit" gehen, Bahnhof Hinterausgang, linke Treppe hoch, dann weiter bis zur Straße "Zum Bahnhof", dieser ca. 300 m folgen bis zur Straßenbahn am "Platz der Freiheit", dann Straßenbahnlinie 2 bis Stauffenbergstraße. Von dort weiter mit Bus 6 bis Haltestelle "Freilichtmuseum Schwerin".

Oder ab “Platz der Freiheit” mit der Linie 2 durchfahren bis Station Leibnitzstraße. Dann der Leibnitzstraße in Fahrtrichtung der Straßenbahn folgen. Weiter durch die Komarowstraße bis Lomonossowstraße, dann links der Lomonossowstraße folgen bis Kreuzung “An der Crivitzer Chausee”. Die Kreuzung überqueren in die “Alte Crivitzer Landstraße”, dieser folgen bis zur Straße “Zum Alten Bauernhof”, dann links in diese Straße. (ca.1,5 km Fußweg)