Anton Kryukov

Anton Kryukov ist in einer russischstämmigen Familie in Kasachstan geboren. Er spielt das Bajan, eine russische Form des Knopfakkordeons. Bereits als Kind lernte er das Spiel und entschied, Musik zu seinem Lebensinhalt zu machen.

So studierte er Bajan an der Akademie der Künste in Voronezh. Seit 2006 lebt Anton Kryukov in Schwerin und ist aus der Kulturszene der Stadt nicht mehr wegzudenken.